Donnerstag, 10. April 2014

"DIY am Donnerstag" - Geo Clutch

Kleine Tasche - große Wirkung

Eine Clutch für unterwegs aus Wollfilz. Dank dem Printstoff mit Dreiecken ein Hingucker und das umlaufenden Topstitching bildet zusammen mit dem Knopf ein feines Detail. Wichtig ist hier beim Topstitching an der kompletten Tasche immer den gleichen Abstand beim nähen zu halten. Sonst verwandelt sich die Naht vom feinen Detail zur feinen Unebenheit.

Die Tasche hat die Außenmaße 25x20cm, durch die aufgesetzten Nähte verringert sich der Innenraum in der Breite um ca. 1 cm. Ein iPad Mini passt problemlos zusammen mit einem Smartphone etc. rein, für ein normales iPad muss man die Tasche etwa 2 cm breiter machen.





Man braucht:
Wollfilz
Stoff für die Außenseite (hier ein einfacher Baumwollprint)
Vliesofix jeweils ca. 50x60 cm
einen Druckknopf
DinA3 Papier oder Packpapierrolle
Stift und Schere

Für den Schnitt auf dem Papier ein Rechteck zeichnen mit den Außenmaßen 48x25cm. Jetzt das Rechteckig zwei Hilfslinien in drei Bereiche aufteilen. Die erste Hilfslinie 10cm von der linken Außenkante ziehen, auf der gegenüberliegenden Seite 18cm von der rechten Außenkante. Das Rechteck besteht jetzt aus drei Teilen von 10-20-18cm. An der linken Außenkante (10cm Bereich) jeweils 4,5cm von der Ecke eine Markierung setzen und eine schräge Linie ziehen von dieser Markierung zu dem Punkt wo die 10cm-Hilfslinie die lange Außenkante berührt. Die beiden entstandenen Dreiecke werden abgeschnitten. Auf der gegenüberliegenden Seite eine Markierung genau in der Mitte der rechten Außenkante machen (bei 22,5cm) und von dort jeweils eine Linie ziehen zu den Punkten wo die 18cm-Hilfslinie die lange Außenkante trifft. Die so entstehende Spitze ist später die Klappe der Tasche.




Das Seitenteil besteht aus einen Rechteck mit Außenmaßen 19,5x11cm. Auf der Längskante eine Hilfslinie 5,5cm von der rechten Außenkante entfernt ziehen und von der oberen Ecke der Außenkanten zur Stelle wo sich Hilfslinie und Außenkante treffen einen geraden Strich ziehen.







Das große Stück jeweils ein mal aus Wollfilz, Vliesofix und Außenstoff zuschneiden. Achtung: nur beim Außenstoff sollte eine Nahtzugabe von ca. 2cm dazugegeben werden. Das Seitenteil jeweils zwei mal aus Wollfilz, Vliesofix und Außenstoff zuschneiden. Hier auch nur beim Außenstoff Nahtzugaben dazugeben und darauf achten dass das Seitenteil einmal rechts und ein mal links ausgeschnitten wird! Danach alle Vliesofixteile auf die entsprechenden Teile aus Wollfiz aufbügeln. Anschließend alle Teile des Außenstoffs auf die jeweiligen Wollfizteile bügeln, darauf achten, dass die Nahtzugabe überall gleich stark ist.




Jetzt alle Nahtzugaben zur Hälfte falten und umbügeln, danach nochmals falten und sehr eng um den Wollfilz bügeln. An den Ecken habe ich die Nahtzugabe mit Resten des Vliesofix fixiert um es mir beim nähen etwas leichter zu machen. Die Nahtzugaben auf der Sichtseite ca. 4mm vom Rand fest steppen (Topstitching), dabei die beiden langen Außenkanten der Seitenteile und die schrägen Kanten des unteren Vorderteils der Tasche auslassen. 







Jetzt die Seitenteile wie auf dem Foto an den unteren Teil der Tasche heften und auf der Sichtseite entlang der Kanten des unteren Vorderteils ca. 4mm vom Rand fest steppen.






Nun die Tasche zusammen klappen, so dass die beiden Seitennähte festgesteckt und ebenfalls ca. 4mm vom Rand weg fest gesteppt werden können. Die Tasche hat jetzt ihre endgültige Form erhalten.




Damit sich die Klappe leichter schließen lässt habe ich den Wollfilz mit einem Messer an der Sollbruchlinie leicht eingeritzt. Zum Schluss noch den Druckknopf (hier KAM Snaps in hellrot) mittig auf der Taschenklappe fixieren und das Gegenstück unten an der Tasche anbringen. Wer keinen Druckknopf möchte sondern die Klappe lieber unten einstecken mag, der darf beim fixieren der Seitenteile an der unteren Taschenklappe die horizontale Naht nicht komplett durchnähen. Dan kann man das Klappenende auch vorne einstecken. Fertig ist die Clutch. RUMS.




Da Stoff, Wollfilz und Laune für zwei Exemplare dieser Clutch gereicht haben, ich aber nur eine mit mir rumschleppen werde verlose ich das zweite Exemplar. Hinterlasst mir bis Sonntag 13.04.2014 20:00h einen Kommentar mit Eurer Mailadresse zu diesem Post und gewinnt eine von den Farben und der Machart identische Tasche. Nur die Nähte sind etwas besser weil ich bei der Zweiten bereits wusste worauf ich achten muss :) Es entscheidet das Los, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Spaß.









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen