Donnerstag, 17. Oktober 2013

"DIY am Donnerstag" - Schnelle Mütze 2.0 (RUMS)

Schnelle Häkelmütze im Beanie-Style

Vom Stil her eine Mützenform die ich persönlich sehr mag und die gut auf meinen Kopf passt. Sitzt schön locker, nicht so stramm passgenau wie bei der schlichten Variante der einfachen Häkelmütze (aus dem Post vom 19.09.) - bunte Streifen mit gewisser Coolness eben.


Alles startet mit nem Häkelkreis

Auch hier arbeite ich wieder mit der von mir bevorzugten Wolle für's grobe Häkeln Online Linie 55 "Montego", das lässt sich wunderbar verarbeiten und trägt sich vor allem kratzfrei. Die Mischung 60% Schurwolle und 40% Acryl gibt der Mütze genug Elastizität ohne auszuleiern. Aber jeder soll seine bevorzugte Wolle verwenden.

Hier verwendet:
Online Linie 55 "Montego"
(100g/ca. 100m LL)
100g in Farbe 02 
je 50g in Farbe 03 und 01
Häkelnadel Nr. 7
stumpfe Nähnadel

4 Luftmaschen (LM) in Farbe 02 anschlagen und zum Kreis schließen. 
Jetzt 11 halbe Stäbchen (HSTB) in den Ring häkeln und die Runde mit einer Kettmasche (KM) beenden.

2. Runde: Mit einer LM beginnen und in jede Masche zwei HSTB häkeln (=22 M), Runde mit einer KM in Farbe 01 schließen.

3. Runde: Mit Farbe 01 weitermachen, eine LM häkeln und in jede dritte Masche zwei HSTB häkeln (=29M). Runde mit einer KM schließen.

4. Runde: Mit einer LM beginnen und in jede fünfte Masche zwei HSTB häkeln (=34M), die Runde mit einer KM in Farbe 03 schließen.

5. Runde: Mit Farbe 03 weitermachen, eine LM häkeln und in jede fünfte Masche zwei HSTB häkeln (=40M). Die Runde mit einer KM schließen.


nach Runde fünf


6. Runde: Mit einer LM beginnen, in jede sechste Masche zwei HSTB häkeln (=46M). Die Runde mit einer KM in Farbe 02 schließen. Ab jetzt in jeder Runde die Farbe wechseln, von 02 auf 01 auf 03 auf 02 ... Immer für die KM zum schließen der Runde die nächste Farbe verwenden.

7. Runde: In Farbe 02 mit einer LM beginnen und in jede zwölfte Masche zwei HSTB häkeln (=49M), Runde mit einer KM schließen. An den Farbwechsel denken!

8. Runde: In Farbe 01 mit einer LM beginnen und in jede zwölfte Masche zwei HSTB häkeln (=53M), Runde mit einer KM schließen. An den Farbwechsel denken!

könnte auch ein Körbchen sein...

9. Runde: In Farbe 03 mit einer LM beginnen und in jede zwölfte Masche zwei HSTB häkeln (=57M), Runde mit einer KM schließen. 10. Runde bis 18. Runde alle 57 Maschen in HSTB häkeln, auf den Farbwechsel in jeder Runde achten.

19. Runde bis 23. Runde: In Farbe 02 mit zwei LM beginnen und in jede Masche ein einfaches Stäbchen (STB) häkeln, Runden mit einer KM schließen, erst in Runde 23 mit einer KM in Farbe 01 schließen.


24. Runde bis 26. Runde: In Farbe 01 mit einer LM beginnen und in jede Masche ein HSTB häkeln, Runden mit einer KM schließen und in Runde 26 beim Schließen zu Farbe 03 wechseln.

27. Runde und Schlussrunde: In Farbe 03 mit einer LM beginnen und in jede Masche ein HSTB häkeln. Runden mit einer KM schließen, in der Schlussrunde Faden abschneiden und durch die letzte Masche ziehen. Alle losen Fäden auf der Innenseite vernähen. Fertig.



Wer Hilfe bei den verschiednen Maschen, beim Rundenhäkeln etc. braucht der findet sie bei DROPS . Und jetzt RUMS.


Kommentare:

  1. Eine tolle Mütze und vielen Dank für die Anleitung :-) Passt perfekt in meinen Häkelwahn...

    LG Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Caro,

      freut mich wenn sie Dir gefällt. Und das offensichtlich noch andere Menschen der Häkelnadel verfallen sind :)
      Einen schönen Tag,
      Kaycee*

      Löschen
  2. Die Mütze ist klasse!! Ich muss gleich mal meine Wollberge durchwühlen, ob ich was passendes finden kann! Danke für die Anleitung!!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Hej Sarah,
    immer gerne. Hoffe Du findest noch ein paar passende Reste damit Du gleich loslegen kannst.

    Schönen Abend,
    Kaycee*

    AntwortenLöschen